Sie haben Interesse an meinen Fotos? Dann kontaktieren Sie mich doch bitte.
logo

Category : Reise

02 Feb 2019
Blütenpracht

Galerie – São Paulo 2019

Wieder einmal eine Dienstreise. Es ging in das Bundesland São Paulo. Über das Wochenden besuchte ich mit Kollegen ein Naherholungsgebiet. Man muss sich einfach auch mal ein wenig bewegen. Denn das Essen in Brasilien ist einfach nur gut. Vorallem in den Churrascaria gibt es immer sehr viel, sehr gutes Fleisch.

04 Aug 2017
Wacken Bühne

Galerie – Wacken 2017

Jedes Jahr geht es für Freunde von mir und mich ins Schöne Schleswig-Holstein. Genauer gesagt in die Perle des Nordens, das beschauliche Dorf Wacken.2017 hatte ich dann auch mal meine Kompaktkamera dabei und konnte so ein paar schöne Aufnahmen machen.

21 Apr 2017
Altes Gebäude

Galerie – Kansas City 2017

Die Dienstreise führte mich auch noch nach Kansas City in Missouri. KC ist berühmt für sein Barbecue. Dies konnte man in den Geschäften auch sehen. Solch eine Auswahl an Grillsaucen habe ich vorher noch nirgends gesehen.Natürlich musste man dann auch mal ein traditionelles Barbecue probieren. Es war ein Traum.An der Union Station fand 1933 das „Kansas City Massaker“ statt. Einige Einschusslöcher sind noch heute an der Fassade vorhanden.

20 Apr 2017
Richtung Downtown Chicago

Galerie – Chicago 2017

Während ich auf Dienstreise war, hatte ich die Chance ein NBA Spiel der Chicago Bulls live im United Center zu erleben. Damit ist für mich ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. Aber leider hatte ich nur mein Handy zum Fotografieren dabei.

02 Mai 2013
Felsen in La Puntilla

Galerie – La Gomera 2013

Urlaub auf La Gomera ist etwas ganz Besonderes. Die zweit kleinste Insel der Kanaren bietet ein ganz besonderes Flair von Gelassenheit und Müßiggang. Viele Hippies sind in den 70er und 80er Jahren nach La Gomera gekommen und haben sich dort nieder gelassen. Auch heute kommen immer noch Aussteiger auf die Insel, um ein alternatives, einfaches Leben zu führen.

29 Jul 2012
Das Rathaus von der Fjordseite

Galerie – Skandinavien 2012

Peter und mich hat es wieder gepackt. Wir wollen wieder eine Fahrradreise machen. Diesmal geht es vom Großraum Köln bis nach Oslo.Peters Freundin Steffi begleitet uns über Essen, Münster, Osnabrück und Bremen bis nach Hamburg.Dann geht es zu zweit weiter nach Lübeck, Neustadt und Puttgarden. Dort setzen wir mit der Fähre nach Dänemark über und besuchen Maribo, Kopenhagen sowie Helsingør.In Helsingør nehmen wir wieder eine Fähre und fahren gefühlt einmal quer durch den Hafen nach Helsingborg in Schweden.Von dort aus […]

17 Sep 2008
12 Sep 2008
Blick übers Meer

Jakobsweg – Etappe 15

Heute steht die definitiv letzte Etappe an. Bevor wir starten, frühstücken wir noch in der Bar des Hotels. Zunächst geht es immer an der Bucht entlang. In Corcubión müssen wir dann den letzten Berg in Angriff nehmen. Die Steigung ist zwar moderat, zieht sich aber über gut zwei Kilometer. Die Straße führt dort in Serpentinen hoch. Oben angekommen, können wir zum ersten Mal das Kap Finisterre erblicken, welches nur noch gut 10 Kilometer entfernt ist. Die Abfahrt führt direkt auf […]

11 Sep 2008
Das Meer

Jakobsweg – Etappe 14

Die Reise ist natürlich noch nicht ganz vorbei. Wir haben zwar das Ziel Santiago de Compostela erreicht, aber wir wollen noch bis an den Atlantik fahren. Früher hat man angenommen, dass dort die Welt zu Ende sei, daher gab man dem Kap den Namen Finisterre (von lateinisch: finis terrae = Ende der Erde). Es ist etwa 90 km von Santiago entfernt. Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir erstmal zur Tourismus-Information, denn dort gibt es für Pilger eine kostenlose Wegbeschreibung […]

10 Sep 2008
Kathedrale in Santiago

Jakobsweg – Etappe 13

Heute ist es soweit. Wir werden Santiago de Compostela erreichen. Zeitig stehen wir auf, packen unsere Sachen und gehen zur Bar, wo wir am Vorabend schon sehr gut gegessen haben. Die Bar ist total überfüllt. Der Barmann hat auch gar keinen Überblick über die Bestellungen, und so warten wir gute 20 Minuten bis wir endlich unsere Getränke bekommen und nochmals gut 10 Minuten auf das spanische Croissant. Nach dem Frühstück bitten uns noch ein paar französische Pilger ein Foto von […]