Jakobsweg – Etappe 9

Als wir morgens aufstanden, hatte sich das Wetter deutlich gebessert. Der Himmel war nur noch vereinzelt von Wolken bedeckt, und es wehte ein leichtes Lüftchen. Wir gingen zum Frühstück, wo wir schon vom Hotelier empfangen wurden. Er geleitete  uns zu einem Tisch und fragte, was wir trinken möchten. Peter nahm – wie immer – einen […]

Jakobsweg – Etappe 8

Der Parkplatz vor dem Hotel steht früh morgens voller LKW. An der nah gelegenen Tankstelle frühstücken wir auch heute wieder Sandwiches. Es ist noch dunkel, kalt und windig. Wir folgen der Nationalstraße 120 immer an der Autobahn entlang. Im Laufe des Morgens wird es immer windiger, und wir müssen mächtig in die Pedale treten, um […]

Ich bin LIVE!
Im Moment OFFLINE